Charity-Punsch für Martina
17. Dezember 2019
0

Am 17.12. lud ein umstrittener Abtreibungsarzt zu einer Benefiz-Veranstaltung ein, um Spenden für eine Abtreibung zu Weihnachten zu sammeln. Die Plattform Christdemokratie veranstaltete eine eigene Benefiz-Veranstaltung für Martina, eine Schwangere in Not

Bereits über Facebook konnten über 3.000 Euro für Martina gesammelt werden. Martina möchte ihr Kind trotz finanzieller Nöte und familiärem Druck behalten. Wir sammelten weitere Spenden bei Punsch, Keksen und Weihnachtsliedern.

Hier finden Sie weitere Informationen und können Martina unterstützen.